LIEbike

>
LIEbike-Newsletter

LIEbike: Ab Sommer 2022

Registriere dich für den LIEbike-Newsletter

Willst du immer auf dem Rollenden bleiben?

Dann melde dich für den LIEbike-Newsletter an: Erfahre Tipps und Tricks rund um das E-Bike-Fahren in Liechtenstein und erhalte Angebote, welche dich «einfach, schnell und überall» weiterbringen!

LIEbike>
Das E-Bike-Sharing-System in Liechtenstein

Einfach. Schnell. Überall.

Im Mobilitätskonzept 2030 der Regierung des Fürstentums Liechtenstein spielt der Radverkehr eine entscheidende Rolle. Diesbezüglich wurde LIEmobil beauftragt, ein landesweites Radverleihsystem zu organisieren, koordinieren und betreiben. So ist das E-Bike-Sharing-System LIEbike entstanden. LIEbike ermöglicht so einfach und so schnell wie möglich, überall zu sein und dient als Erweiterung des Bus-Liniennetzes.

 

Die LIEbike-Pilotphase wird im Frühsommer 2022 in den Gemeinden Vaduz, Schaan, Gamprin–Bendern, Eschen und Ruggell gestartet. Die Stationen sind innerhalb der Gemeinde durch die LIEmobil-Limefarbe erkenntlich. Nach der Pilotphase kann das Verleihsystem auf weitere Gemeinden, aber auch auf Unternehmensstandorte im Land ausgeweitet werden. Ein landesüberspannendes Radverleihsystem schafft die Möglichkeit, Strecken zu verknüpfen, die durch den motorisierten Verkehr nicht vernetzt werden können. 

LIEbike>
70 E-Bikes. Rund 20 Stationen.

Hier können die E-Bikes ausgeliehen und zurückgegeben werden

Die LIEbike-Flotte besteht zunächst aus 70 E-Bikes, welche an rund 20 Stationen in den ausgewählten Gemeinden kostengünstig den Nutzern zur Verfügung stehen.

 

Die Qualität der E-Bikes und damit verbunden die Sicherheit der Radfahrer ist äusserst wichtig. Angesprochen werden alle Nutzer – von jung bis alt, Pendler, Freizeit-Radler und Touristen. ÖV-Nutzern bieten die Fahrräder ein geeignetes Transportmittel für die Strecke von der Bushaltestelle zum Arbeitsort oder nach Hause. Auch Staus sind für die Radfahrer kein Hindernis, sodass man auf kurzen Distanzen oftmals schneller am Ziel ankommt. Ausserdem ist die Elektro-Unterstützung der LIEbikes optimal, um ohne grosse Anstrengungen die Alltagsfahrten zu meistern – auch auf steileren Strecken.

 

Die Stationen sind in der Nähe gut frequentierter Bushaltestellen, aber auch in den Quartieren zu finden. Durch eine Infotafel wird die Ausleihe bei den Stationen vereinfacht. In der LIEbike-App werden die Stationen zudem auf der Karte angezeigt. An den Stationen können die E-Bikes ausgeliehen bzw. retourniert werden.

 

Die aktuellen Verleihstationen:

  • Vaduz, Au
  • Vaduz, Austrasse / Industrie
  • Vaduz, Wuhrstrasse
  • Vaduz, Post
  • Vaduz, Gemeindesaal
  • Vaduz, Rheinparkstadion
  • Vaduz Städtle
  • Vaduz, Technopark
  • Vaduz, Mühleholz Schwimmbad
  • Schaan, Kirche Sankt Peter
  • Schaan, Lindahof
  • Schaan, Bahnhof
  • Bendern, Under Atzig
  • Bendern, Post
  • Gamprin, Grossabünt
  • Gamprin, Gemeindehaus
  • Ruggell, Gemeinde
  • Ruggell, Freizeitanlage Widau
  • Ruggell, Industriering
  • Eschen, Gemeinde
  • Eschen, Presta (Haltestelle)

 

 

 

Geplante Verleihstationen: 

  • Vaduz, Spital
  • Vaduz, Hofkellerei
  • Vaduz, Ebenholz / Universität
  • Vaduz, Mühle
  • Schaan, Industrie / Im alten Riet
  • Nendeln, Bahnhof
LIEbike>
Registrieren leicht gemacht

Hol dir die LIEbike-App!

Die Handhabung der Räder ist benutzerfreundlich und einfach: mit der LIEbike-App kann sich jeder mit wenigen Schritten registrieren, die Nutzungsdauer von 30 Minuten bis hin zu einem Jahresabo wählen, den QR-Code einscannen und gleich losfahren.

Die Nutzung der LIEbikes wird durch die App gesteuert, deswegen ist eine Registrierung vorab notwendig. Es ist zu beachten, dass die Registrierung bestätig werden muss, deswegen wird empfohlen, die App bereits vor der Nutzung herunterzuladen und die Anmeldung durchzuführen.

  1. Lade die LIEbike-App herunter!
  2. Scanne den Personalausweis (ID, Pass oder Führerschein). Unsere E-Bikes dürfen ab 16 Jahren geliehen werden. Mit einer Mofaprüfung können die LIEbikes bereits ab 14 Jahren ausgeliehen werden.
  3. Gib eine gültige Kreditkarte an.
  4. Warte auf unsere Bestätigung. Wir bitte um etwas Geduld!
LIEbike>
So funktioniert die Ausleihe

Ausleihen und losfahren

  1. Finde eine LIEbike-Station in deiner Nähe.
  2. Öffne deine LIEbike-App. Solltest du noch nicht registriert sein, hol dir zuerst die App.
  3. Scanne den QR-Code auf dem E-Bike, um die Miete zu starten und das E-Bike aufzuschliessen.
  4. Jetzt kann es los gehen. Gute Fahrt!
  5. Sobald du angekommen bist: Finde eine Station in deiner Nähe, um die Fahrt zu beenden.
    Bitte beachte: damit du deine Fahrt beenden kannst, muss das LIEbike an einer LIEbike-Radabstellanlage abgestellt werden.
LIEbike>
Preise

Günstig unterwegs

Bereits ab wenigen Monaten lohnt sich der Kauf eines LIEbike-Jahresabos. Einzelfahrten und Tageskarten können ganz bequem durch die LIEbike-App gebucht werden.

Die LIEmobil-Jahresabonnenten können bis Ende 2022 das LIEbike-Abo gratis testen und jeweils bei jeder Ausleihe 30 Minuten kostenlos fahren. Um davon profitieren zu können ist eine Registrierung als LIEmobil-Abobesitzer notwendig. Das geschenkte LIEbike-Abo für LIEmobil-Abonnenten ist bis und mit 31. Dezember 2022 gültig (unabhängig vom Startdatum).

 

Angebot

Dauer

Preis

Standardtarif 30 Minuten  2 CHF
Tageskarte 24 Stunden 20 CHF
Jahresabo 1 Jahr 100 CHF

 

Standardtarif: Ab der 1. Minute gilt den normalen Preis von 2.00 CHF pro halbe Stunde.

Tageskarte: Die Tageskarte muss im Voraus als Tarif in der LIEbike-App gewählt werden.

Jahresabo: Mit dem Jahresabo sind die ersten 30 Minuten jeweils gratis. Diese Lösung ist ideal für tägliche Kurzstrecken-Fahrten.

Prepaid: Bei jeder Prepaid-Zahlung von 10.00 CHF erhält der Kunde 1 CHF zusätzlich geschenkt. Bei einer Prepaid-Zahlung von 20.00 CHF gibt es 2.00 CHF und bei einer Prepaid-Zahlung von 50.00 CHF gibt es sogar 5.00 CHF geschenkt!