1. Februar 2022

Skibusse nach Malbun

Die Skibusse ergänzen die regulären Busse auf der Linie 21 zwischen Vaduz und Malbun. Vom 24. Dezember 2021 bis am 20. März 2022 verkehren die Skibusse jeweils am Samstag und Sonntag, an Feiertagen sowie täglich während der Schulferien zwischen den Talgemeinden und den Wintersportorten Steg-Malbun. 

Es gibt zwei Skibus-Linien, B und C. Der Skibus B fährt ab Schaanwald via Mauren, Eschen, Bendern, Schaan, Vaduz, Triesenberg nach Malbun. Linie C verkehrt zwischen Balzers, Triesen, Triesenberg und Malbun. Dabei werden alle regulären Haltestellen entlang der Linien bedient. Fahrgäste aus Ruggell, Gamprin, Schellenberg und Nendeln erreichen die Skibusse mit den Linienbussen. Es gibt morgens kurz nach 8 Uhr und mittags kurz nach 12 Uhr je eine Verbindung ab Balzers und Schaanwald nach Malbun. Die Rückfahrten ab Malbun ins Ober- oder Unterland erfolgen um 16:05 Uhr.

Nicht nur Skifahrer und Snowboarder können von der direkten, umsteigefreien Verbindung nach Malbun profitieren – auch Spaziergänger, Langläufer und Ausflügler ersparen sich Dank der Skibusse die anstrengende Parkplatzsuche und teils mühsame Anfahrt bei winterlichen Verhältnissen. Die LIEmobil- sowie die Bergbahnen-Abonnemente sind in den Skibussen gültig. Wer einen Fahrschein lösen muss, bezahlt den regulären Tarif des Linienverkehrs ohne Aufpreis. 

Bis zum Ende des Winterbetriebs der Bergbahnen Malbun fahren übrigens alle Busse auf Linie 21 mit Skiträger.